Menu
  • Weber

    Furnierschliff

Furnierholz – grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten

Dem Einsatz und der Gestaltung von Furnierholz sind heutzutage keine Grenzen mehr gesetzt. Zudem verlangen immer dünner werdende Furniere neue und innovative Fertigungsverfahren. WEBER beschäftigt sich intensiv mit diesen immer höheren Anforderungen und versucht mit der geeigneten Schleiftechnik eine sinnvolle und funktionierende Antwort zu geben.

  • Die automatische Werkstück-Dickenmessung sorgt für eine präzise Einstellung und ist für ein effizientes Arbeiten unerlässlich.
  • Der WEBER ISA/ISD Gliederdruckbalken passt den Schleifdruck mittels elektronischer Steuerung über einzelne Segmente auf die Werkstückgröße an. Das garantiert einen gezielten und immer gleichmäßigen Schleifdruck auf Oberfläche und Kanten.
  • Der WEBER Planetenkopf schafft eine perfekte Oberfläche unabhängig der Werkstückform. Das patentierte Aggregat ist bestens geeignet für Ausschnitte, Profile und Massivumleimer.
  • Der WEBER Vakuumtisch als Option erhöht die Haftung auf dem Transportband und befördert die Werkstücke positionsgenau durch die Maschine.